Sozialstation

Gepflegt zu Hause

Menschen auch im Alter, bei Krankheit oder Beeinträchtigung ein selbstbestimmtes Leben in den eigenen vier Wänden zu ermöglichen ist das Ziel der Arbeit unserer Sozialstation.

Mit dem ambulanten Pflegedienst des ASB können viele Senioren länger in den eigenen vier Wänden leben.

Mühelos durch den Alltag: "Hilfen aus einer Hand"

Genau wie die individuellen Bedürfnisse unserer Kunden kann die Unterstützung durch die ASB Sozialstation ganz unterschiedlich aussehen. Nutzen Sie unsere kostenlose Beratung. Im persönlichen Gespräch kann die häusliche Versorgung auf Ihre Bedürfnissee abgestimmt werden.

Dazu bieten wir  Ihnen ein breitgefächertes Angebot ambulanter Dienstleistungen und Pflegehilfen:

  • Häusliche Pflege,

z. B. Hilfe bei der Morgentoilette

  • Verhinderungspflege,

z. B. wenn Angehörige wegen einer Reise, Krankheit  oder aus anderen Gründen die Pflege vorübergehend nicht leisten können

  • Behandlungspflege,

z. B. Medikamentengabe oder das Anlegen von Kompressionsstrümpfen

  • Beratungsbesuche

für Pflegebedürftige, die Pflegegeld beziehen

  • Soziale Betreuung,

z. B. Begleitung bei Spaziergängen

  • Hauswirtschaftliche Hilfen,

z. B. Wäscheversorgung, Einkaufen

2Portrait_Starck_Petra_103.jpg

Petra Starck

Pflegedienstleitung

Telefon : 06343 7811
Fax : 06343 5604

ASB KV Südliche Weinstrasse

Im Wernersgrund 5
76887 Bad Bergzabern

p.starck@asb-suew.de